“SEPPL FLY-OUT” – Österreich

Datum: 13. – 16. August 2010

Freitag, 13.08.2010

  • Morgens Abflug nach Salzburg
  • 12:00 – 13:00 Empfang mit Mittagessen im Hangar 7 + 8 bei RED BULL und FLYING BULL, anschließend Besichtigung der Ausstellung unter Leitung des Chef–Piloten. Nachmittags “check in“, im “Star Inn Hotel“ direkt am Flugplatz, EZ 49,00€, DZ 69,00€
  • Am späten Nachmittag, Besichtigung der Altstadt und der Festung Hohensalzburg
  • Abendbrot im “Stiegl“ (Europas größte Biererlebniswelt, 5000m2 drinnen und 1500 Plätze im Garten).

Samstag, 14.08.2010

  • Abflug nach Graz
  • Transport zum “Hotel Europa“ am Bahnhof und Maria Hilff, EZ 55,00€, DZ 63,00€.
  • Nachmittags: Besichtigung der Altstadt & Schlossberg.
  • Weinprobe mit anschließendem Abendessen in einer “Buschenschenke“ mit regionalen- und bodenständigen Gerichten.

Sonntag, 15.08.2010

  • Weiterflug nach Innsbruck
  • Alternative bei schlechtem Wetter: Siofok, Wellness Hotel, EZ 96,00€, DZ 124,00€, oder Jakabszallas (Ungarn), Aero Hotel, EZ + DZ 60,00€.

Montag, 16.08.2010

  • Rückflug nach ELLX über Wien – Linz – München oder über Innsbruck.

Briefing:

Dienstag, den 10.08.2010 um 19:00 Uhr im Aéro-Sport.

!!Es sind noch Mitfluggelegenheiten/Plätze für Copiloten und Passagiere frei!!

Anmeldung:

(bitte vor dem 09.08.2010 zurücksenden):

info@aerosport.lu oder FAX +352 420 531):

Pilot, Name+Vorname:
Flugzeugtyp:
Immatrikulation:
Namen der Passagiere: